Was bedeutet Milli Görüş?

Nach islamischer Glaubenslehre stammen wir alle vom ersten Menschen, dem Propheten Adam und seiner Frau Hawwa (Eva) ab. Immer wieder sandte Allah Teala den Menschen Propheten zu ihrer Rechtleitung ([43:7], [3:163], [3:164], [3:165]).

 

Zu diesen Propheten zählt auch Abraham (a.s). Abraham gilt als der Urvater aller Monotheisten Der Name unserer Gemeinschaft nimmt explizit Bezug auf Abraham. So geht das „Milli“ im Namen der IGMG (Islamische Gemeinschaft Milli Görüş) auf den koranischen Begriff des „Millet“ zurück, der immer wieder in Verbindung mit dem Propheten Abraham vorkommt. Namensgebend für den Begriff Milli Görüş ist der Koranvers:

 

...die Gemeinschaft Abrahams (Millet-i Ibrahim)…
([16:123], [3:95], [4:125])

 

Dem Koran nach bezeichnet der Begriff „Millet“ eine Gemeinschaft, die sich um einen Propheten und den von diesem vermittelten Werten versammelt. Es bezieht sich nicht auf die Zugehörigkeit zu einem Volk oder einer Ethnie. Zentral sind die Werte, Ideale und Traditionen, um die sich diese Gemeinschaft zusammengefunden hat. So spricht der Koran von der „millet-i ibrahim“, von der Gemeinschaft Abrahams, zu der auch alle Propheten und ihre Gemeinden gehören, die nach ihm kamen. Eine Herleitung von den türkischen Begriff ‘Millet’ in der Bedeutung „Volk“, „Nation“ ist nicht zutreffend.

 

Der zweite Namensbestandteil „Görüş“ bedeutet „Ansicht, Anschauung, Sichtweise“.Über den Namen Milli Görüş bezeugt die IGMG ihre Zugehörigkeit zu der Anschauung und der Sichtweise der abrahamitischen Gemeinschaft. So ist sie eine dem Weg des Propheten Muhammad (s.a.w.) folgende islamische Religionsgemeinschaft. Im Zentrum ihres Wirkens stehen somit Werte wie Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Ehrfurcht vor dem Schöpfer und die Gleichheit der Menschen vor diesem. Die Tradition Abrahams (a.s.) und besonders die Tradition des letzten Propheten Muhammad (s.a.w.) leiten sie bei ihrer Arbeit an.

Camia - Ausgabe 37

Perspektif April 2014

Sabah Ülkesi April 2014

Mitgliedschaft

Wollen Sie die Arbeit der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş unterstützen?Dann werden sie Mitglied! Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Mitglieds-Antrag per Post zu.

 

Startet den Datei-DownloadMitgliedsantrag.PDF

Social Networks


Startseite Suchen Impressum Intranet Sitemap