Islam-Archiv 2005

Donnerstag 03. November 2005

Allah gibt uns unzählige Gaben. Manchmal wird sogar das Verreisen an einen anderen Ort, wenn man dabei Allahs Segen erhofft und sich an seine Gebote hält, zu einem Gottesdienst (Ibâda). So sind auch die Hadsch und die Umra...

[mehr]
Mittwoch 02. November 2005

Der Ramadan, der heilige Monat, der uns an Verantwortung, Geduld, Selbstlosigkeit, an das Teilen und Solidarität erinnert, geht langsam zu Ende. Wir erwarten nun das Ramadanfest, das Fest der Liebe, der Barmherzigkeit und des...

[mehr]
Donnerstag 14. Juli 2005

Es gibt Menschen, die für unser religiöses Leben von großer Bedeutung sind. Wir sehen uns als zugehörig zu ihnen, schauen mit Begeisterung zu ihnen auf, erzählen uns ihre Biographien, kennen jedoch die Mission und den Einfluss...

[mehr]
Montag 04. Juli 2005

Sila bedeutet erreichen und ankommen. Sila ist auch die Sehnsucht, die in Gedichten und traditionellen Volksliedern vermittelt wird. Sila ist für diejenigen in der Diaspora die Sehnsucht an die Heimat und an die dort lebenden...

[mehr]
Dienstag 26. April 2005

Der Beste von euch ist derjenige, der am besten zu seiner Familie ist. (Ibn-i Madsche)

[mehr]
Mittwoch 20. April 2005

In der Menschheitsgeschichte haben sich unendlich viele Vorfälle ereignet. Von diesen Ereignissen waren manche nur regional von Bedeutung, manche aber für gesamte Völker. Waren diese Ereignisse zum Wohle der Menschheit, wurden...

[mehr]
Donnerstag 24. März 2005

Einige Nächte und einige Monate im Jahr sind segensreicher als die Übrigen. Diese Monate sind die drei Monate Radschab, Schaban und der Ramadan. Wir befinden uns derzeit in dem gesegneten Monat Schaban.

[mehr]
Donnerstag 24. März 2005

Als Muslime verbringen wir im Ramadan Tag für Tag bezaubernde Momente. Die Kinder, Jugendliche und Ältere machen bis zum Iftar (Fastenbrechen) Vorbereitungen. Schon allein die Einkäufe haben einen besonderen Stellenwert in diesem...

[mehr]
Donnerstag 24. März 2005

Der heilige Monat Ramadan wird auch in Bosnien mit großer Ungeduld erwartet. Die heiligen Nächte davor haben eine vorbereitende Funktion für den Monat Ramadan. Diese heiligen Nächte werden deswegen auch besonders begangen, unter...

[mehr]
Donnerstag 24. März 2005

Wenn der gesegnete Monat Ramadan an der Tür steht, werden man immer wieder solche Sätze hören wie: „Ach wo ist der alte Ramadan?“ Eigentlich sind dies die Sehnsüchte der Menschen, die den Ramadan früher anders erlebt haben. Im...

[mehr]
Donnerstag 24. März 2005

Im Islam ist das Fasten einer der fünf Säulen. Gleichwohl ist das Fasten auch in den anderen beiden großen Religionen, sowohl im Judentum als auch im Christentum, vorhanden. Aber Fasten existiert nicht nur in den himmlischen...

[mehr]
Samstag 12. Februar 2005

Egal zu welchem Kalender sie gehören, Jahresanfänge dienen dazu, sich an den Tag oder an das Geschehen zu erinnern, an den sich der Kalender orientiert. Das Ende eines Jahres gibt uns die Möglichkeit für einen Rückblick und eine...

[mehr]

Camia Ausgabe 49

Perspektif November 2014

Sabah Ülkesi Oktober 2014

Mitgliedschaft

Wollen Sie die Arbeit der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş unterstützen?Dann werden sie Mitglied! Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Mitglieds-Antrag per Post zu.

 

Startet den Datei-DownloadMitgliedsantrag.PDF

Social Networks


Startseite Suchen Impressum Intranet Sitemap