Freitag 06. März 2015

Verehrte Muslime!

In unserer heutigen Hutba widmen wir uns der Notwendigkeit, so zu leben wie es unser Îmân (Glaube) erfordert.

[mehr]
Freitag 27. Februar 2015

Verehrte Muslime!

„Irschad“ kommt von „Ruschd“ (arab. Reife) und bedeutet, eine Person zur Reife zu führen, indem man ihre Mängel beseitigt, sie auf den rechten Weg leitet und ihr Ratschläge erteilt.

[mehr]
Freitag 20. Februar 2015

Verehrte Muslime!

Der Hadsch gehört zu den fünf Säulen des Islams. Neben dieser Ibâda gibt es auch die Umra, also den „kleinen Hadsch“. Manche Gelehrte vertreten die Meinung, die Umra sei Pflicht (Farz), andere halten sie für...

[mehr]
Freitag 13. Februar 2015

Verehrte Muslime!

Allah hat die Welt zu einem Saatfeld für das Leben im Jenseits gemacht. Die Früchte, die wir im Jenseits ernten möchten, müssen wir bereits heute einpflanzen. Im Koran spricht Allah von einem Wettrennen um das...

[mehr]
Freitag 06. Februar 2015

Verehrte Muslime!

Kinder sind eine Gnade Allahs. Allah hat uns zur Pflicht gemacht, unsere Nachkommenschaft zu beschützen und sie im Glauben an den einzigen Gott zu erziehen. Der Glaube an den einzigen Gott muss den Kindern vor...

[mehr]
Freitag 30. Januar 2015

Verehrte Muslime!

Dem Îmân (Glauben) und den Ibâdas (Gottesdienste) folgt der Gehorsam und die Güte gegenüber den Eltern. Wer nicht einmal ihnen Respekt erweisen kann, wird seine Verpflichtungen gegenüber Allah erst recht nicht...

[mehr]
Freitag 23. Januar 2015

Verehrte Muslime!

In der Sure Kahf heißt es: „Wir erschufen doch den Menschen und wissen, was ihm sein Inneres zuflüstert. Und wir sind ihm näher als (seine) Halsschlagader.“[1] Dieser und viele andere Verse sagen uns: Wo du...

[mehr]
Freitag 16. Januar 2015

Verehrte Muslime!

Nur Allah kennt die Anzahl der Propheten, die er sandte, damit sie den Menschen seine Botschaft überbringen. Diese warnten die Menschen und versuchten sie zu bessern. Im Koran heißt es dazu: "Und jedes Volk hat...

[mehr]
Dienstag 06. Januar 2015

Verehrte Muslime!
„Infâk“ bedeutet, etwas um Allahs willen auszugeben. Jede Ausgabe, die in dieser Absicht getätigt wird, ist ein Infâk. Viele Koranverse und Hadithe motivieren dazu. In der Sure Bakara heißt es: „O ihr, die...

[mehr]
Freitag 02. Januar 2015

 

Verehrte Muslime!
Als Muslime sind wir Teil der Umma des Propheten Muhammad (s). Wir folgen seinem Weg und weichen nicht von diesem ab. Ihm als Muslim ergeben zu sein ist unsere Pflicht, uns von ihm zu entfernen ist...

[mehr]
Freitag 26. Dezember 2014

Verehrte  Muslime!
in unserer heutigen Hutba geht es um die Einnahme Mekkas durch unseren Propheten.

Liebe Geschwister!
Eingangs haben wir die ersten beiden Verse der Sure Fath gelesen. Sie...

[mehr]
Freitag 19. Dezember 2014

Verehrte Muslime!
In unserer heutigen Hutba sprechen wir über Îsâ (a).

Das nahende Weihnachtsfest ist für Christen in aller Welt ein besonderes Ereignis. Îsâ (a) gehört zu Allahs Gesandten, die die Menschen...

[mehr]
Freitag 12. Dezember 2014

Verehrte Muslime!
Jede Gesellschaft hat ihre eigenen Werte, Bräuche und Lebensweisen. Und natürlich möchte jede Gesellschaft diese Werte und Traditionen aus ihren ursprünglichen Quellen heraus erhalten und leben....

[mehr]
Freitag 05. Dezember 2014

Verehrte Muslime!
In unserer heutigen Hutba geht es um den Koran und seine Eigenschaft als Wegweiser.

Liebe Geschwister!
Allah, der Erhabene spricht über den Koran als einzigartigen Wegweiser...

[mehr]
Freitag 28. November 2014

Verehrte Geschwister!
In unserer heutigen Hutba geht es um das Wetteifern im Guten und in Takwâ (Gottesfurcht).

Liebe Geschwister!
Gegenseitige Unterstützung und Solidarität sind zwei...

[mehr]

Camia Ausgabe 56

Perspektif März 2015

Sabah Ülkesi Januar 2015

Mitgliedschaft

Wollen Sie die Arbeit der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş unterstützen?Dann werden sie Mitglied! Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Mitglieds-Antrag per Post zu.

 

Startet den Datei-DownloadMitgliedsantrag.PDF

Social Networks


Startseite Suchen Impressum Intranet Sitemap