Ergün: „Das Ramadanfest möge der ganzen Welt Frieden und Harmonie bringen.“

„Heute ist kein Festtag, weil wir vom Fasten befreit sind, sondern weil die Muslime ihre Geschwisterlichkeit stärken, sich darüber freuen und Bittgebete füreinander sprechen“, sagte der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich des Ramadanfestes. Ergün erinnerte auch an die unterdrückten Muslime. [mehr]

Gemeinschafts-Nachrichten

Sonntag 27. Juli 2014

Nach eingehender Recherche und unter Einbeziehung wissenschaftlicher Daten ist der Gelehrtenrat der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) zu dem Ergebnis gekommen, dass der Neumond des Monats Schawwal am Abend des...

[mehr]
Freitag 27. Juni 2014

Nach eingehender Recherche und Untersuchung ist der Gelehrtenrat der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) zu dem Ergebnis gekommen, dass der Neumond des Monats Ramadan 1435 n. d. H./2014 n. Chr. heute (Freitag, den 27....

[mehr]
Freitag 21. März 2014

Mit Beschluss der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) im Jahre 1993 wurde der 22. März zum „Weltwassertag“ erklärt und wird seitdem jedes Jahr gefeiert. Der 22. März, an dem jedes Jahr ein anderes Thema in den...

[mehr]

Ergün: „Die Kadr-Nacht ist auch die Nacht der Solidarität mit den Unterdrückten und Bedürftigen.“

„Die Kadr-Nacht, welche wertvoller ist als tausend Monate, sollte für so wertvoll sein, wie die Lebenszeit eines Menschen“, sagte der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich der Kadr-Nacht. Ergün machte auch auf die unterdrückten und bedürftigen Muslime überall auf der Welt aufmerksam. [mehr]

Pressemitteilungen

„Die Kadr-Nacht, welche wertvoller ist als tausend Monate, sollte für so wertvoll sein, wie die Lebenszeit eines Menschen“, sagte der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich der...

[mehr]

Der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, verurteilt in einer Pressemitteilung die Eskalation der Gewalt sowie die Bombardierung von Wohnhäusern in den palästinensischen Gebieten und fordert...

[mehr]

Ergün: „Ein Verweilen in der Gewaltspirale ist keine Option.“

Der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, verurteilt in einer Pressemitteilung die Eskalation der Gewalt sowie die Bombardierung von Wohnhäusern in den palästinensischen Gebieten und fordert die Konfliktparteien dazu auf, die Gewalt zu beenden. [mehr]

Freitagspredigten

Freitag 01. August 2014

Verehrte Muslime!

In unserer heutigen Hutba geht es um die Verleumdung (Iftira).

 

Verleumdung bedeutet, einem Unschuldigen Fehler zu unterstellen, um seinem Ansehen zu schaden. Man schadet also grundlos jemandem und...

[mehr]
Montag 28. Juli 2014

Verehrte Muslime!

Allah hat uns den Ramadan geschenkt. Dafür können wir Ihm nicht genug danken. Alhamdulillâh. In diesem Monat haben wir gefastet, das Tarâwîh-Gebet verrichtet, den Koran rezitiert und unsere Verwandten...

[mehr]

Camia - Ausgabe 43

Perspektif Juli - August 2014

Sabah Ülkesi Juli 2014

Mitgliedschaft

Wollen Sie die Arbeit der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş unterstützen?Dann werden sie Mitglied! Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Mitglieds-Antrag per Post zu.

 

Startet den Datei-DownloadMitgliedsantrag.PDF

Social Networks


Startseite Suchen Impressum Intranet Sitemap