Gemeinschaft

„Angesehen ist jener, der seine Familie achtet“

28. Oktober 2008

Der diesjährige Slogan lautet „Angesehen ist jener, der seine Familie achtet“. Durch die derzeitige Finanzkrise gewinne die Aktion an zusätzlicher Aktualität, so Mehmet Turhan im Namen des Vorstandes. Es dürfe nicht in Vergessenheit geraten, dass in solchen schwierigen Zeiten die Geborgenheit in der Familie sowie die Stütze der Familie unerlässlich ist. Die Familie als eine elementare soziale Struktur müsse in einer stark individualisierten Gesellschaft wieder ins Gedächtnis gerufen werden.

Die Kampagne unter dem Motto „Aufruf zur gesellschaftlichen Solidarität“ wurde 2006 ins Leben gerufen. Als Slogan diente ein Zitat des Propheten Muhammad „Der beste Mensch ist derjenige der dem Menschen am nützlichsten ist“. Im Jahre 2007 stand ein weiterer Hadis auf den Werbeplakaten Österreichs: „Schlafe nicht satt, während dein Nachbar hungert.“ (sa)

[supsystic-social-sharing id="1"]