VORSITZENDER

Kemal Ergün: „Nutzt die gesegneten Monate zur Reflexion“

28. März 2017
Kemal Ergün, Genel Başkan„Lasst uns die gesegneten Drei Monate in bester Weise nutzen. Es gilt, gute Muslime zu sein, die ihrer Gesellschaft nützlich sind“, so Kemal Ergün, Vorsitzender der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), anlässlich des Beginns der gesegneten Drei Monate und der Regâib-Nacht. Ergün weiter:

⁠⁠⁠Zivile Opfer durch unmenschliche Kriegsführung in Syrien

25. März 2017
Kemal Ergün, Genel Başkan"Das Leid der zivilen Kriegsopfer in Syrien versetzt uns in tiefe Trauer. Die Verantwortlichen müssen diesem Leid dringend ein Ende setzen", erklärt der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich des dramatischen Anstiegs an zivilen Opfern in Syrien. Kemal Ergün weiter:

Kopftuch-Debatte in Österreich irritierend und anmaßend

09. März 2017
Kemal Ergün, Genel Başkan„Muslime sind darin frei, selbst festlegen zu dürfen, was sie für ihre Glaubensausübung als verpflichtend erachten und was nicht. Erklären müssen sie sich dafür nicht“, sagte der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich der Kopftuch-Debatte in Österreich. Kemal Ergün weiter:

Weltweite Proteste gegen das Leid in Syrien

17. Dezember 2016
Aleppo, Halep, Syrien, Demonstration, IGMG, Kundgebung"Es ist nicht die Zeit des Wegsehens, sondern höchste Zeit für einen internationalen Kraftakt für die Menschen in Syrien. Ihr Leid ist unser Leid", erklärt Kemal Ergün, Vorsitzender der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), anlässlich der humanitären Katastrophe in Syrien und im Vorfeld des internationalen Tages der Migranten sowie des internationalen Tags der menschlichen Solidarität. Ergün weiter:

Kundgebung: Aleppo ist unsere Schande

14. Dezember 2016
Kundgebung, Demo, Berlin, Syrien, Aleppo, IGMGAngesichts der humanitären Katastrophe in Aleppo veranstaltet die Islamische Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) in mehreren europäischen Städten Kundgebungen. Dort soll die internationale Gemeinschaft an ihre Verpflichtung aus der Menschenrechtscharta erinnert werden. Auf den Kundgebungen soll unter anderem folgende Erklärung verlesen werden:

Mawlîd-Nacht: Bedingungslos gegen Unrecht

08. Dezember 2016
Kemal Ergün, Vorsitzender„Wir müssen die durch unseren Propheten überbrachte göttliche Botschaft richtig verstehen. Nur dann finden wir Erlösung“, sagte der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich des Geburtstages des Propheten Muhammad (s). Ergün weiter:

Wir trauern um Salim Abdullah

27. Oktober 2016
Rahla„Siehe, wir gehören Allah, und zu ihm kehren wir heim“, erklärt der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich des Todes von Salim Abdullah. Er war Journalist, Buchautor und war einer der größten Pioniere des Islams in Deutschland. Kemal Ergün weiter: