VORSITZENDER

Kemal Ergün: „Wir freuen uns auf den Ramadan – trotz Corona“

09. April 2021
„Allen pandemiebedingten Widrigkeiten zum Trotz freuen wir uns auf den Ramadan. Wir werden zwar auf unsere gewohnten Zusammenkünfte verzichten, im Herzen und in Gedanken sind wir aber stets zusammen“, erklärt Kemal Ergün, Vorsitzender der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), anlässlich des bevorstehenden Fastenmonats Ramadan.

Weltwassertag: Islamische Gemeinschaft reduziert Wasserverbrauch in Moscheen

19. März 2021
Die Islamische Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), „HASENE International e.V.“ und die Zentralstelle für islamische Wohlfahrt und Soziale Arbeit (Fudul), unterstützen anlässlich des Weltwassertages gemeinsam zunächst 500 Moscheegemeinden dabei, den Wasserverbrauch zu reduzieren. Moscheen sollen mit Wassersparstrahlreglern für Wasserhähne ausgestattet werden. Begleitet wird die Aktion von einer Informationskampagne zum Umgang mit Wasser.

Islamische Gemeinschaft fordert Ende des Völkermords an Uiguren

05. Februar 2021
„Der Völkermord Chinas an der muslimischen Minderheit der Uiguren ist kaum mehr von der Hand zu weisen. Wir fordern die Weltgemeinschaft auf, ihren Einfluss auf China geltend zu machen, um die massiven Menschenrechtsverletzungen zu beenden“, erklärt Kemal Ergün, Vorsitzender der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG). Anlass sind neue Enthüllungsberichte, die den Verdacht auf massive Menschenrechtsverletzungen und Völkermord an der muslimischen Minderheit der Uiguren erhärten.