GENERALSEKRETARIAT

Solidarität mit Juden – Muslime tragen Takke

24. April 2018
Takke, Kippa, Weihnachtsmann, Fes, Mütze, ReligionDie IGMG unterstützt die Aktion der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und ruft Muslime auf, als Zeichen der Solidarität ein Takke zu tragen. Hintergrund ist ein antisemitisch motivierter Angriff auf einen jungen Mann, der eine Kippa trug. Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) erklärt hierzu:

Molotowcocktail – Brandanschlag auf Moschee in Ulm

19. März 2018
Brandanschlag, Molotowcocktail, Moschee, Ulm„Die Innenministerien der Länder und des Bundes stehen in der Pflicht, überzeugende Konzepte vorzulegen, wie sie die Sicherheit der Moscheen gewährleisten wollen. Seit Wochen und Monaten wachen wir nahezu täglich mit einer Schreckensmeldung auf. Das muss ein Ende finden“, erklärt Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG). Anlass ist ein weiterer Brandanschlag auf eine Moschee. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag (ca. 3 Uhr) die Fensterscheiben der Ulmer IGMG-Moschee mit Molotow-Cocktails beworfen. Glücklicherweise gingen die Scheiben nicht zu Bruch. Die Feuerwehr wurde durch die Nachbarschaft verständigt, sodass das Feuer schnell gelöscht werden konnte.

Selbstverständnis der christlich-muslimischen Friedensinitiative CMFI

15. März 2018
Als Christen und Muslime erkennen wir in unseren Religionen eine starke Kraft zum Frieden. In unserem Glauben, dass Gott der Schöpfer aller Menschen, aller Lebewesen und aller Dinge ist, der seine Geschöpfe liebt und sich ihnen zuwendet, gründet unsere achtungsvolle Hinwendung zum Mitmenschen und zur Schöpfung. Die Anerkennung der Würde und der Bedürfnisse des Anderen sowie das Streben nach Freiheit und Gerechtigkeit für alle ist der Weg zum Frieden.

Molotow-Anschlag auf Moschee in Lauffen am Neckar

09. März 2018
Moschee, IGMG, Anschlag, Straftat, Molotowcocktail„Angriffe auf Muslime und ihre Einrichtungen häufen sich zunehmend und werden immer brutaler. Es ist pures Glück, dass keine Personen zu Schaden gekommen sind.“, erklärt Bekir Altaş, Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG). Anlass ist ein Anschlag auf die Akşemsettin Moschee der IGMG in Lauffen bei Heilbronn. In der Nacht zum Freitag (ca. 2 Uhr) haben Unbekannte mit Steinen mehrere Fensterscheiben zerschlagen und ein Molotowcocktail in das Gebäude geworfen. Durch den Lärm wurden Anwohner auf die Tat aufmerksam. Sie konnten das Feuer löschen und die Polizei verständigen. In dem angegriffenen Gebäudeteil befinden sich Räume für Gäste sowie Klassen für Kinder-Nachhilfe.