GEMEINDEENTWICKLUNG

Schulterschluss islamischer Religionsgemeinschaften beim IGMG-Iftar in Kerpen

26. Juli 2012
Einen noch stärkeren Schulterschluss und eine noch stärkere und intensivere Zusammenarbeit als bisher – das war der gemeinsame Wunsch aller anwesenden Vertreter islamischer Religionsgemeinschaften am Mittwochabend (25. Juli 2012) beim traditionellen Iftar Essen der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) in Kerpen. Kemal Ergün, IGMG-Vorsitzender, appellierte in seiner Eröffnungsrede an die Gäste, den Monat Ramadan wertzuschätzen. Er […]

Oberbürgermeister Weil zu Besuch bei der Moschee am Weidendamm

19. März 2012
Am 9. März absolvierte Oberbürgermeister Stephan Weil gemeinsam mit dem türkischen Generalkonsul Tunca Özçuhadar seinen ersten Moscheebesuch im Jahr 2012 in der Nordstadt, unweit vom alten Güterbahnhof. Die dortige Ayasofya-Moschee wird vom hannoverschen Ortsverein der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) getragen und ist mit bald 30 Jahren ununterbrochenem Betrieb am Weidendamm die zweitälteste aktive Moschee in Hannover. 1982 hatte die Gemeinde dort ein ehemaliges Möbelhaus übernommen.

Spiritueller Zusammentreff

17. Februar 2012
Der Herrenberger IGMG-Ortsverband hat sich zu der dritten spirituellen Zusammenkunft mit dem Theologen Ömer Döngeloğlu und dem bekannten Koranrezitator Hasan Sadiki in der Herrenberger Sporthalle ein besinnliches, zur Tradition gewordenes Beisammensein gegönnt.

Auszeichnung der Erfolge in Ruhr-A

27. Januar 2012
Unter der Federführung von Adnan Sağlam, Leiter der IGMG-Abteilung für Soziale Dienste des Regionalverbands Ruhr-A, wurden in Gelsenkirchen erfolgreiche Regionalverbände für ihre Arbeit im Rahmen der Opfer-Kampagne ausgezeichnet.