Gemeinschaft

„Tag der Brüderlichkeit und Solidarität“ am 31. Mai

07. Mai 2008

Am „Tag der Brüderlichkeit und Solidarität“ wird der Vorsitzende der IGMG, Yavuz Çelik Karahan, Stellung zu aktuellen Themen nehmen. Indes wird der Generalsekretär der IGMG, Oğuz Üçüncü, über die Arbeit der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüş berichten und die Aktivitäten des vergangenen Jahres bewerten.

Zu dem Treffen wurden auch Vertreter europäischer und muslimischer Verbände und verschiedene politische Organisationen eingeladen. Neben diesen Verbänden und Organisationen werden ebefalls zivile Vereinigungen aus den Ländern Indonesien, Niger, Bangladesch, Pakistan, Palästina, Bosnien, Albanien und Makedonien, mit denen die IGMG zusammenarbeitet, anwesend sein. Die Vertreter dieser Organisationen werden am Tag der Brüderlichkeit und Solidarität die Möglichkeit erhalten, ein Grußwort an die Anwesenden zu richten.

Bei der Veranstaltung werden die Gewinner des 20. Europäischen Koranrezitationswettbewerbs, Fatih Çiçek und Yunus Emre Yanaz, Koranrezitationen vortragen. Außerdem werden bekannte Rezitatoren aus dem Koran lesen.

Im kulturellen Teil der Veranstaltung wird der Leiter des Amtes für Schöne Künste des türkischen Kultur- und Tourismusministeriums, Bilge Tokel, auftreten. Bilge Tokel wird von Fatih Erenler, Turgay Coşkun und Hakan Tufan musikalisch begleitet werden. Im Bereich der Sufimusik und Lobgesänge wird Mehmet Akça, der von der holländischen Gruppe Tevazu begleitet wird, auftreten. Ebenfalls wird der Künstler Muhammed Parlak anwesend sein.

Bei der Veranstaltung, das von Ibrahim Kaygisiz moderiert werden wird, wird die Bildungsabteilung der IGMG einen Pavillon mit Informations- und Unterrichtsmaterialien bereitstellen. Außerdem wartet der IGMG Kinderklub mit verschiedenen Aktionen auf die kleinen Besucher des Tages der Brüderlichkeit und Solidarität.

[supsystic-social-sharing id="1"]