Pressemitteilung

Anschläge in Brüssel erschüttern uns

22. März 2016
Pressemitteilung

„Wir müssen noch enger zusammenrücken“, so der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich der Explosionen in Brüssel mit vielen Toten und Verletzten. Kemal Ergün weiter:

„Die Anschläge in Brüssel mit mehreren Toten und Verletzten erschüttern uns. Wir sind sprachlos angesichts der Gewalt, die inzwischen im Wochenrythmus daherkommt. Nach Paris, Ankara und Istanbul hat der Terror sein häßliches Gesicht jetzt in Brüssel gezeigt.

Opfer sind auch diesmal unschuldige Bürger ungeachtet ihrer Herkunft und Religion. Möge Gott ihnen und ihren Hinterbliebenen Kraft und Geduld geben, diese schwierige Zeit zu überstehen. Wir sind in Gedanken und unseren Gebeten bei ihnen.“