Pressemitteilung

Berât-Nacht – Bittgebete in der Berât-Nacht

20. Mai 2016
Pressemitteilung

„Diese gesegnete Nacht sollte gut genutzt werden. Unsere Bittgebete gelten der gesamten Menschheit, insbesondere der islamischen Welt“, so der Vorsitzende der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG), Kemal Ergün, anlässlich der Berât-Nacht. Ergün beglückwünschte die islamische Welt und sagte weiter:

„Unser Schöpfer hat uns einige gesegnete Monate und Nächte geschenkt. Diese sollten wir in bester Weise nutzen, um Vergebung zu finden. Eine dieser Nächte ist die Berât-Nacht in der Nacht vom Samstag (21.5.) auf den Sonntag. Laut einem Ausspruch unseres Propheten fragt Allah in dieser Nacht: ‚Gibt es niemanden, der mich um Verzeihung bitten möchte, damit ich ihm verzeihe? Gibt es niemanden, der Gaben von mir möchte, damit ich sie ihm gebe?’ Unsere Aufgabe ist es nun, von dieser reichen Gnade zu profitieren.

In dieser gesegneten Nacht sollten wir neben unserer Familie auch die islamische Welt in unsere Gebete einschließen. Denn wir leben in einer Zeit, in der die Menschen aufgrund von Terror und Krieg ihr Leben verlieren oder aus ihrer Heimat flüchten müssen. Viele ertrinken auf ihrer Flucht auf offener See. All das gehört fast schon zum normalen Alltag. Lasst uns beten, damit dieses Drama endlich ein Ende findet.

Möge uns Allah vergeben und möge die Berât-Nacht nur Gutes bringen.“

[supsystic-social-sharing id="1"]