Pressemitteilung

Beschluss bezüglich des Neumondes von Ramadan 1423 n.H.

04. November 2002

Der ‚Deutsche islamwissenschaftliche Ausschuss der Neumonde ‚(DIWAN) traf sich am heutigen Tag der Ausschauhaltung, Montag, den 4. November 2002 in Kerpen und stellte folgendes fest:
Es erfolgte entsprechend unserer Berechnungen und Regeln keine relevante Sichtung des Neumondes von Ramadan.
Damit ist Mittwoch, der 6. November 2002 der erste Tag von Ramadan. DIWAN wünscht allen Muslimen einen gesegneten Monat und angenommene Werke.

[supsystic-social-sharing id="1"]