Gemeinschaft

Bildungszentrum Braunschweig hat sein 11. Jahr beendet

19. Juli 2009

Die im Jahre 1998 eröffnete Einrichtung, die Jugendliche sowohl islamisch ausbildet als auch schulisch unterstützt, hat eine Veranstaltung zum Abschluss des Schuljahres 2008-2009 organisiert.

Zunächst haben Schülerinnen und Schüler im Kindergartenalter religiöse Lieder vorgetragen. Anschließend ging man zur Zeugnisausgabe über, bei der die Schüler ihre Zeugnise von ihren jeweiligen Lehrern erhielten. Zudem wurden auch Jugendliche, die im Laufe des Jahres bei verschiedenen Wettbewerben Erfolge erzielten, vom Schulleiter Muhittin Aykaç ausgezeichnet. Darüber hinaus haben diejenigen, die die Grundschule abgeschlossen und nun ein Gymnasium oder eine Realschule besuchen werden, ebenfalls Urkunden erhalten. Ferner hat man Schülern, die 40 Hadithe auswendig gelernt haben, Ehrenurkunden ausgeteilt.

Auch engagierte Eltern wurden bei der Veranstaltung mit Geschenken belohnt. Letztendlich wurde die Veranstaltung nach einer Folklore-Aufführung auf dem Hof des Bildungszentrums mit einem gemeinsamen Gebet beendet. (bua)

[supsystic-social-sharing id="1"]