Pressemitteilung

Die IGMG gratuliert zum diesjährigen Ramadan-Fest

25. November 2003

Heute beginnt das Ramadan-Fest. Aus diesem Anlass gratuliert der Vorstand der IGMG der muslimischen Bevölkerung zum Ramadan-Fest und wünscht ihnen glückliche Festtage.

Das Fest ist ein Geschenk des Schöpfers an die Muslime, die den Monat davor fastend verbracht haben. Es dauert drei Tage an. Am Morgen des ersten Festtages findet in den Moscheen ca. 45 Min. nach Sonnenaufgang ein Festgebet statt. Nach dem Gebet werden insbesondere Freunde und Verwandte besucht. Besonders auf das Erfreuen der Älteren und der Kinder wird sehr viel Wert gelegt. Es ist nicht einfach nur ein Fest derer, die Fasten mussten, sondern ein Fest für die ganze Familie und die gesamte Gemeinschaft.

[supsystic-social-sharing id="1"]