Gemeinschaft

Die IGMG Hadsch-Umra & Reisen GmbH bewertete die Hadschreise 2011

14. Februar 2012

Nach einer einleitenden Koranrezitation begrüßte Tahir Köksoy, Leiter der Abteilung Hadsch-Umra & Reisen, sämtliche Gruppenleiter der Hadsch 2011 und hieß sie alle willkommen. Er bedankte sich bei ihnen für die erfolgreiche Organisation. In dieser Saison waren insgesamt 270 Beauftragte tätig, davon105 Dienstleistende und 165 Gruppenleiter.

„Wir untersuchen sämtliche Berichte sehr genau. Zudem erreichen uns allmählich die Evaluationsbögen unserer Hadschis. Wir sehen, dass die meisten mit unserer Organisation zufrieden sind. Das motiviert uns umso mehr, bessere Dienste zu leisten“, sagte Köksoy.

Köksoy betonte: „Ab sofort werden Anmeldungen für Hadsch sowie Umra auch online möglich sein. Dieser Dienst, der zunächst als Pilotprojekt in manchen Regionalverbänden startet, soll den Informationsfluss beschleunigen. Unsere Kunden verdienen adäquate Dienstleistung von uns, wir geben unser Bestes“, sagte Köksoy.

Hauptprogrammpunkt war die Auswertung der einzelnen Gruppenleiter. Sie teilten Anregungen mit, äußerten Kritik und gaben anschließend ihre Berichte ab.

Der stellvertretende der IGMG Vorsitzende und Hadsch Koordinator für das Jahr 2011 Hakkı Çiftci betonte: „Die Hadsch kann nur mit qualifiziertem und gut ausgebildetem Personal organisiert und durchgeführt werden“. Er appellierte an die Anwesenden, ihre Erfahrungen an die Beauftragten weiterzugeben.

Der Vorsitzende der IGMG, Kemal Ergün, besuchte die Versammlung und begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. „Wir sind dankbar, dass wir eine weitere Saison erfolgreich hinter uns gebracht haben.“, sagte Ergün und wies darauf hin, dass die schriftlichen Berichte für die Planung zukünftiger Hadsch-Organisationen wichtig sind.

Gegen Ende der Versammlung wurden zwei Gruppenleiter aus zwei verschiedenen Regionalverbänden mit einer Plakette und einem Notebook für ihre hervorragenden Leistungen bei der Durchführung der Hadschreisen beschenkt. Das Programm endete mit einem Gruppenfoto und einer Koranrezitation abschließenden.

[supsystic-social-sharing id="1"]