Gemeinschaft

Die Vorbereitungen für die Pilgerfahrt laufen

13. Juli 2009

Wie auch in den Jahren zuvor werden alle Mitglieder der IGMG-Zentrale eine Ermäßigung von 50 € erhalten. Die Preise für Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Schweden sowie Norwegen seien noch nicht bestimmt worden, so der Kommiteesprecher nach der Arbeitssitzung. Weiter wurde auch ein voraussichtlicher Flugplan (im Anhang) veröffentlicht.

Im Preis sind folgende Dienstleistungen enthalten:

  1. Unterkunft in Mekka und Medina
  2. Flugticket
  3. Transfers zwischen Mekka, Medina und Dschidda
  4. Verpflegung
  5. Einreisegebühr
  6. Zeltunterkünfte in Mina, Muzdalifa und Arafat
  7. Shuttle zwischen dem Hotel und der Kâba
  8. Medizinische Dienste
  9. Führungen
  10. Eine Tasche
  11. Eine Schuhtasche
  12. Eine Umhängetasche
  13. Eine Weste (für die Herren)
  14. 2 Kopftuch (für die Damen)
  15. Eine Lehr-DVD zur Hadsch
  16. Ein Hadsch-Handbuch u.a.

Zudem seien in dem Preis auch Fatwa-Auskünfte, Hilfen beim Schächten von Opfertieren sowie Internet- und Telefondienste enthalten.

 

Das Kommitee gab zudem bekannt, dass das im letzten Jahr eingerichtete Lokal in

Mekka und Medina auch in diesem Jahr wieder betrieben werde. So bekämen die Pilger

täglich drei Mahlzeiten, während ihnen in Medina offene Büffees zur Verfügung stehen

werden. In Mekka werde lediglich beim Frühstück ein offenes Büffee angeboten; „Beim

Mittags- sowie Abendessen gibt es drei verschiedene fleischhaltige Essensangebote, drei

verschiedene Gemüsezubereitungen, Eintöpfe sowie zwei Sorten Suppe. Auch Getränke,

Obst, Brot und Nachtische sind in dem Angebot enthalten.“

Weitere Ermäßigungen gebe es für Kinder zwischen 7-10 Jahren (320 €) und für Kinder

zwischen 2-7 Jahren (440 €). Für Kinder bis 2 Jahren müssen lediglich 600 € gezahlt

werden.

 

Die Umra-Fahrten gehen weiter

 

Das Unternehmen gab zudem bekannt, dass man sich insbesondere für Umra-Fahrten im Monat Ramadan weiterhin anmelden kann. (bua)

[supsystic-social-sharing id="1"]