Gemeinschaft

Ein besonderer Tag für den Regionalverband Lyon

02. August 2006

Der Gouverneur von Lyon, Jean Lecroix, der Bürgermeister von Lyon, Pierre Dumont, der Bürgermeister von Venissieux und Abgeordneter, Andre Gerin, der Vorsitzende der CRCM, Azzedin Gaci und der Vorsitzende des Regionalverbandes Lyon, Erhan Özcan, kamen zusammen, um die letzten Formalitäten für den Moscheebau abzuschließen. Die Region ist erfreut darüber, dass nach 16 Jahre Warten die Erlaubnis für den Bau erteilt wurde. Auf 4025 Quadratmetern wird die Moschee errichtet werden. In der Moschee werden sich folgende Räumlichkeiten befinden:

* Insgesamt 750 Quadratmeter Gebetsfläche; 500 Quadratmeter für Männer und 250 Quadratmeter für Frauen

* ein 440 Quadratmeter großer Saal

* auf 190 Quadratmetern eine Bücherei

* acht Unterrichtsräume

* vier Büros

* ein Restaurant

* ein Laden

* drei Aufenthaltsräume für Frauen und Jugendliche

* ein 60 Quadratmeter großer Sitzungssaal

* 65 Parkmöglichkeiten; davon 42 in einer Tiefgarage

* ein Wohnheim für Imame

* eine 180 Quadratmeter große Messehalle

[supsystic-social-sharing id="1"]