Pressemitteilung

Ergün: „Schutz der Umwelt liegt in unserer gemeinsamen Verantwortung“

08. Juni 2012

Weiter sagte Ergün: „In Anbetracht der kaum einzudämmenden Nahrungsmittel – und Trinkwasserverschwendung in Wohlstandsländern oder der erschreckenden Ausbeutung an Natur und Mensch, insbesondere in der Dritten Welt, mit der unser Wohlstand hier erst ermöglicht wird, kann diese Frage nicht nur an einen beschränkten Kreis von Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft gerichtet werden. Jeder Einzelne trägt Verantwortung und ist gefordert, seinen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu liefern.

Nachhaltige Umweltnutzung bedarf zudem eines gesamtgesellschaftlichen Bewusstseins und Vorgehens. Dazu sind engagierte Partner notwendig, gerade auch aus dem Kreis der Migrantenselbstorganisationen und muslimischen Religionsgemeinschaften. Die Achtung und der Schutz der Natur gehen uns alle an und liegen auch in der Verantwortung von uns allen.“

[supsystic-social-sharing id="1"]