Gemeinschaft

Fahrradtour des Jugendlokals Duisburg-Hochfeld

02. Juli 2009

Die bereits geplante Route verlief über Duisburg-Rheinhausen in die Nachbarstadt Moers, wo die Gruppe sich erholte. Dem trug auch eine kleine Zwischenmahlzeit an einem Erdbeer-Stand erheblich bei. Anschließend ging es vorbei an Landstraßen und Feldern weiter nach Mülheim an der Ruhr, wo eine zweite Gruppe mit dem Grill und der Mittagsmahlzeit auf die Radfahrer wartete.

 

Angekommen an einem Mülheimer See ließ man die Fahrräder nun endlich stehen und organisierte eine kurze Fußballpartie, während tüchtige Griller das Essen vorbereiteten. Nachdem man dann auch endültig den letzten Happen zu sich genommen hat, unterhilet man sich bei einem Glas schwarzen Tees sowie der höchst interessanten Unterhaltung des Theologen und Vorsitzenden des Jugendlokals „Alternatif“ der Hacı Bayram Veli Moschee in Duisburg Hochfeld, Oğuz Gümüş.

Nach dem kurzen Vortrag von Gümüş trat die Gruppe nun den Heimweg an. Dieses Mal ging es wieder über Moers nach Rheinhausen, wo die Gruppe die IGMG-Gemeinde Ahmet Yahşi besuchte und sich ein wenig erholte. Anschließend fuhr man über die Zugbrücke und durch den Duisburger Rheinpark zurück zum Jugendlokal in Duisburg Hochfeld, wo die Veranstaltung beendet wurde. (bua)

[supsystic-social-sharing id="1"]