Gemeinschaft

Herrenberg gedachte dem Propheten

22. Januar 2010

Die Veranstaltung in der Mehrzweckhalle in Herrenberg begann mit der Eröffnungskoranrezitation von Yusuf Celep. Danach bedankte sich der Gemeindevorsitzende Yakup Beder, in einer kurzen Begrüßungsrede bei den Anwesenden für ihr zahlreiches Erscheinen und lud den islamischen Theologen Ömer Döngeloglu auf die Bühne. Döngeloglu erzählte in seinem Vortrag aus dem Leben des Propheten. Die Anwesenden hörten gebannt zu und fühlten sich in die damalige Zeit versetzt.

Danach kam Hasan Dursun auf die Bühne und bereicherte mit seinen Ilahis die Veranstaltung. Nach dieser musikalischen Darbietung trug die Jugendabteilung der Gemeinde Herrenberg Gedichte vor. Anschließend begann der meist erwartete Teil des Abends. Dursun Ali Erzincanli trug seine bekanntesten Gedichte über den Propheten vor, mit denen er die Anwesenden zu Tränen rührte.

Im Weiteren Verlauf der Veranstaltung gab der Gemeindevorsitzende, Yakup Beder, Auskunft über die Entwicklung der Gemeinde in den letzten Jahren. Beder gab das Wort an den Vorsitzenden der IGMG Yavuz Celik Karahan weiter, der eine kurze Rede hielt. Im zweiten Teil des Abends erfreuten Hasan Dursun und Dursun Ali Erzincanli die Anwesenden mit weiteren Ilahis und Gedichten bis sich der Abend dem Ende neigte. Zum Abschluss der Veranstaltung rezitierte Mustafa Celep aus dem Koran. (fy)