Gemeinschaft

IGMG eilt Erdbebenopfern zu Hilfe

09. März 2010

„Unsere Gedanken sind bei den Erbebenopfern und den Hinterbliebenen in der Türkei. Möge Allah das Leid der Verletzten lindern. Wir möchten als eine islamische Gemeinschaft den Hinterbliebenen beistehen und senden unverzüglich eine Delegation unter der Leitung von Ahmet Altintas. Neben der Verteilung von Soforthilfen wird sich unsere Delegation mit den Zuständigen vor Ort in Verbindung setzen, um nachhaltige Projekte vor Ort zu starten“, kündigte der IGMG-Vorsitzende Karahan an. (ab)

[supsystic-social-sharing id="1"]