Gemeinschaft

IGMG Fatih-Gemeinde in Köln feiert 30-jähriges Bestehen

12. Mai 2006

Dann begrüßte der Gemeinde-Vorsitzende, Ismail Dogan, die Besucher und gab ihnen Informationen über den aktuellen Status der Moschee. Auch erschienen zu der Feierlichkeit ehemalige Vertreter der Gemeinde, zahlreiche Besucher aus der ersten Generation und der Berater des IGMG-Vorsitzenden, Hasan Damar. Die ehemaligen Gemeinde-Vorsitzenden, Ahmet Habib Isiklar und Serafettin Özkan, beteiligten sich auch an der Jubiläums-Feier und erzählten über die Gründung und über den Werdegang der Moschee. „Die erste Generation musste viel durchleiden und Last aufbürgen“, sagten Isiklar und Özcan und fügten ihren Vorträgen Bilder aus frühen Zeiten bei.

Im Verlauf des Programms wurde ebenfalls an verstorbene Gemeinde-Funktionäre gedacht. Erkan Mutlu, ein türkischsprachiger Sänger aus der Türkei, leistete mit sufischen Musikklängen für ein passendes Ambiente.

Schließlich endete die Veranstaltung mit einer Koranrezitation und einem Abschlussgebet. (sb

[supsystic-social-sharing id="1"]