Gemeinschaft

IGMG-Regionalverbände in Frankreich veranstalten Koranrezitationsprogramm

17. April 2006

Das Koranrezitationsprogramm „Maide-i Kuran-die Botschaft des Koran“ wurde mit der Eröffnungskoranrezitation des Imam der Gemeinde Amberieu, Ahmed Karadas und den Eröffnungsreden der Regionalverbands-Vorsitzenden, Emir Demirbas und Erhan Özcan, begonnen. Dann sorgte der türkischsprachige Sänger, Erkan Mutlu, mit Segenswünschen und Friedensgrüßen an den Propheten Muhammed (saw) und sufischen Gesängen für Unterhaltung.

Anschließend nahm Dr. Mustafa Agirman, Lehrstuhl-Assistent für Islamwissenschaft der Universität Erzurum, das Mikrofon und referierte mit vielen Beispielen über das vorbildliche Leben des Propheten als Führer und Familienoberhaupt.

Nach einer Rede von Hasan Damar, gingen die Koranrezitatoren Ishak Danis aus der Türkei und Ahmet Naina aus Ägypten auf die Bühne und rezitierten Auszüge aus dem Koran. (sb)