Gemeinschaft

Informationsveranstaltung in der Gelsenkirchener Tuğra-Moschee

14. Dezember 2010

Der Vorsitzende der Abteilung für Gemeindeentwicklung, Ibrahim Maraş, stellte das Programm vor und lud den Gemeindevorsitzenden Feyzullah Maraş auf die Bühne. Maraş gab ausführliche Informationen über die Gemeindeaktivitäten und stellte auch die Arbeiten der Jugend-und Frauenabteilung dar. Maraş bedankte sich ferner bei den Mitgliedern, die die Gemeinde finanziell und tatkräftig unterstützen und sagte, dass sie mit gegenseitigem Vertrauen noch viele weitere nützliche Angebote und Dienste erarbeiten werden.

Anschließend bekam der Jugendleiter Hasan Vural das Wort und gab Auskunft über die Tätigkeiten und Projekte der Jugendabteilungen.

 

Darüber hinaus gab der Bildungsvorsitzende Bayram Okur Auskunft über die Bildungsangebote der Gemeinde.

Nach dem Einführungsvideo „Moscheen und ihr Platz in unserem Leben“ hielt Harun Çaylan stellvertretend für den Regionalverbandsvorsitzenden Ruhr-A Özcan Kuri einen Vortrag. Çaylan verdeutlichte die Wichtigkeit der Bildungsangebote in den Moscheen und betonte insbesondere ihre Rolle bei der Erziehung von verantwortungsbewussten Menschen. Ferner erinnerte er an die Pflicht der Eltern, ihre Kinder bei ihrer Bildung zu unterstützen und zu fördern.

Nachdem Wünsche und Anregungen geäußert wurden, gab der Vorsitzende der Irschadabteilung Adnan Yıldız einige Informationen bezügliche der Entwicklungen in der Gemeinde. Yildiz gratulierte den Gemeindevorstand und die Mitglieder zu ihrer erfolgreichen Arbeit und wünschte ihnen weiterhin viel Erfolg.

Die Informationsveranstaltung, bei der auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt wurde, wurde mit einer Koranrezitation und einem Gebet beendet. (fy)

[supsystic-social-sharing id="1"]