Gemeinschaft

Koranrezitations-Veranstaltung in Nord-Bayern

26. Januar 2010

Die gut besuchte Veranstaltung begann mit der Koranrezitation des Gewinners des Koranrezitationswettbewerbs, Bülent Faruk Muhammed. Anschließend begrüßte der Vorsitzende des Regionalverbands Nord-Bayern, Bilal Demiroğlu die Anwesenden.

An der Veranstaltung nahm auch der IGMG Generalsekretär Oğuz Üçüncü teil. Er gratulierte dem Vorstand des Regionalverbands zu dem gelungenen Abend und ging in seiner Rede auf die erfolgreich durchgeführte IGMG Opfertierkampagne ein. Angesichts der vielen Bedürftigen auf der Welt sei es sehr zufriedenstellend, eine Kampagne wie diese mit der Hilfe von Spenden durchgeführt zu haben. Die 75 600 Opfertiere seien an die Bedürftigen verteilt worden.

Stellvertretend für die Nürnberger Generalkonsulin Ece Öztürk nahmen die Attachés Abdullah Tüylü und Cafer Acar an der Veranstaltung teil. Als Gastreferent war Prof. Dr. Ihsan Süreyya Sirma eingeladen, der mit einem lehrreichen Vortrag zum Denken anregte.

Des Weiteren wurden an dem Abend die regionalen Sieger des IGMG-Koranrezitationswettbewerbs bestimmt. Nach dem Koranrezitationswettbewerb wurden die Gewinner bekannt gegeben und mit einem Laptop und anderen Preisen honoriert.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die musikalische Darbietung der Gruppe Şaheser, die mit ihren Ilahis den Abend abrundete. (fy)

[supsystic-social-sharing id="1"]