Gemeinschaft

Koranrezitationsfinale des IGMG-Regionalverbandes Stuttgart

15. März 2008

Das Finale leitete der Vorsitzende der Irschadabteilung des Regionalverbandes, Nurettin Yilmaz. Bei der dreistündigen Veranstaltung waren zahlreiche Funktionäre zugegen wie der Regionalvorsitzende Adem Kaya, der stellvertretende Vorsitzende Ahmet Temur und der Vorsitzende der Hadschabteilung des Regionalverbandes Vedat Talu.

Die Rezitatoren aus den Gemeinden des IGMG-Regionalverbandes Stuttgart traten in zwei Altersgruppen in der Moschee Fatih gegeinander an.

Enes Ekinci aus Schorndorf ging als Erster aus der 2. Altersgruppe von 14 bis 18 Jahren hervor. Aus der 1. Altersgruppe von 10 bis 13 Jahren wurde Abdullah Sahan Erster. Es war nicht zu übersehen, dass die Gemeindemitglieder gleichermaßen aufgeregt waren wie die Wettbewerber.

Die Jury bestand aus dem Juryleiter Nurettin Yilmaz und den Jurymitgliedern Bünyamin Karaca, Harun Narin, Ünal Ünalan, Mustafa Uzun und Ziya Can.

An dem Finale nahmen insgesamt dreißig Kinder aus verschiedenen Gemeinden teil. Nach Enes Ekinci wurde in der 2. Altersgruppe Zekeriya Serbestci aus Rastatt Zweiter und Esadullah Cinar aus Nagold Dritter. Nach Abdullah Sahan wurde in der 1. Altersgruppe Abdülbaki Avci aus Esslingen Zweiter und Bekir Demirtas aus Wangen Dritter.

Die Preise wurden den Gewinnern von Mitgliedern des Regionalvorstands überreicht. Des Weiteren hielt der Regionalverbandsvorsitzende Adem Kaya eine Abschlussrede, in der er über die Bildung in den Gemeinden sprach.

[supsystic-social-sharing id="1"]