Gemeinschaft

KRM: Islamische Kunst und Kultur

01. Oktober 2012

Das diesjährige Motto des Tages der offenen Moschee lautet: „Islamische Kunst und Kultur“. Die Geschichte des Islams birgt viele Reichtümer, die sich teilweise in und um die Moscheen entwickelt haben und Einfluss auf unser aller Leben haben,

„In diesem Sinne ist es unser Wunsch, mit diesem Motto auf das Potenzial der islamischen Kunst, Kultur und Wissenschaft aufmerksam zu machen. Damit soll dem interessierten Moscheebesucher zum einen das in der islamischen Kultur enthaltene Potenzial für einen Beitrag in allen kulturellen Bereichen gezeigt werden und zum anderen zu neuen Projekten und Initiativen in den Bereichen der Kunst, Kultur und Wissenschaft motiviert werden“, so Ali Kızılkaya, Sprecher des Koordinationsrates.

Auf der Homepage finden Sie weitere Informationen zum Motto des TOM, den Veranstaltungen sowie eine Adressenliste der teilnehmenden Moscheen. Das Plakat und die dazugehörige Broschüre finden Sie auch dort zum Download.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Auftaktveranstaltung

Ort: DITIB Merkez Moschee, Venloerstr. 160, 50823 Köln
Datum,Zeit: Mittwoch, 03.10.2012 um 11.00 Uhr

Programmablauf:

  • Koranrezitation
  • Präsentation des TOM Plakats und der Broschüre
  • Grußwort des KRM Sprechers, Ali Kızılkaya
  • Vortrag: „Islamische Kunst und Kultur“, Dr. Murad Hofmann
  • Sprecherwechsel und Grußwort des neuen Sprechers