Gemeinschaft

Opfertierkampagne in Sierra Leone

09. Dezember 2008

Auch dieses Jahr möchte die IGMG zum dritten Mal im Rahmen der Opfertierkampagne hilfsbedürftigen Menschen in Sierra Leone helfen.

Das IGMG-Team hat mit dem örtlichen Kooperationspartner (The Voice of Sierra Leone Association) einen Verteilungsplan für das Opfertierfleisch erstellt. Im Anschluss wurden die verschiedenen Provinzen besichtigt und mit Vertretern der Provinzen die Verteilungszentren bestimmt.

Gestern, am 1. Tag des Opferfestes, begann die Verteilung. Das Volk von Sierra Leone hat das Team von der IGMG herzlichst empfangen und ihren Dank zum Ausdruck gebracht.

[supsystic-social-sharing id="1"]