Gemeinschaft

Studentenabteilung in Sarajevo gegründet

28. April 2010

Nach einer kurzen Tour durch Sarajevo und Umgebung kam er bei einem Abendessen mit türkischen Geschäftsmännern zusammen. Tüter hielt eine Ansprache über die Geschichte Sarajevos, Alija Izzetbegovic und zeigte sich erfreut über die herzliche Atmosphäre. Desweiteren besuchte Tüter das Mädchenwohnheim des IGMG-Balkan und unterhielt sich mit den Studentinnen über verschiedene Themen.

Während seines Sarajevo-Aufenthalts besuchte Tüter zudem die Fakultät für Islamische Theologie an der Universität von Sarajevo.

Anschließend nahm er an einer Veranstaltung über Mehmet Akif Ersoy des Studentenvereins ROSA (Research, Organization, Science and Art) als Gastredner teil und hielt einen Vortrag über Mehmet Akif Ersoy. Nach der Veranstaltung stattete Tüter dem Dekan der Sarajevo Universität, Prof. Dr. Hilmi Ünlü, einen Besuch ab.

Im Rahmen seines Aufenthalts gründete Celal Tüter eine IGMG-Studentenabteilung in Sarajevo. Er erinnerte zunächst an die Pflichten und Verantwortungen dieser Abteilung und benannte den Vorstand wie folgt:

Vorsitzender: Ibrahim Gencer

Sekretär: Ersin Karakaş

Bildungsbeauftragte: Mustafa Dillioğlu und M. Yasir Cebeci

Beauftragter für Gemeindeentwicklung: M. Hikmet Kocaoğlan

Beauftragter für Pressearbeit M. Kubilay Erdoğan Öffentlichkeitsarbeit: Emin Kahraman Ar

Unterstützt wurde Celal Tüter bei seinen Arbeiten von dem Leiter des IGMG-Studentenwohnheims, Adem Kasa, und Mustafa Kütahyalıoğlu. (fy)

[supsystic-social-sharing id="1"]