Gemeinschaft

Studentenseminar in Paris

24. April 2010

Die Veranstaltung begann mit einer Eröffnungskoranrezitation. Der Leiter der IGMG-Gemeindeentwicklung, Sami Ganioglu, der CIMG-Vorsitzende des Regionalverbands Paris, Mehmet Ali Senol, der Vorsitzender der Ortsgemeinde Paris und der neue Vorsitzender der Jugendabteilung Paris wurden zu einer kurzen Begrüßungsrede auf die Bühne gebeten.

Der Vorsitzender der IGMG-Studentenabteilung, Celal Tüter, hielt einen Vortrag zum Thema „Jugend und Identität“. Er machte darin auf die Entwicklungen in Kultur, Religion und Sprache aufmerksam und bezog sich auf die Probleme der Jugend von Gestern und Heute. „Wenn wir die Begebenheiten in der Geschichte nicht verstehen, werden wir die heutigen Probleme nicht feststellen und sie somit auch nicht lösen können“, so Celal Tüter. Es sei wichtig, dass die Jugend sich weiterentwickle.

Nach dem Seminar wurde die neue Kommission der Studentenabteilung vorgestellt. Die Veranstaltung wurde mit einem gemeinsamen Essen beendet. (fc)