Gemeinschaft

Volleyballturnier im Regionalverband Ruhr-A

10. Januar 2010

Insgesamt haben sich aus sechs Ortsvereinen zehn Mannschaften für die Teilnahme angemeldet. Unter den Wettbewerbern waren auch Vorstandsmitglieder. Die Begegnungen wurden in Gelsenkirchen ausgetragen.

Folgende Ortsvereine haben am 4. Volleyball-Cup teilgenommen: Bestwig, Castrop-Rauxel, Gelsenkirchen Zentrum, Gladbeck, Hamm-Herringen und Oer-Erkenschwick. Das Ziel des Wettbewerbes war es unter anderem, den Jugendlichen die Bedeutung des Fair Play im Sport vor Augen zu führen und die Brüderlichkeit zu stärken. Auch in diesem Jahr verlief die Veranstaltung spannend und vor allem dramatisch.

Der Vorsitzende der Jugendabteilung des Regionalverbandes Ibrahim Bacanak bedankte sich zum Schluss bei allen Teilnehmern und lobte sie für ihre Leistungen. Auch im 5. Volleyball-Cup wolle er diese und weitere Teilnehmer begrüßen dürfen.

Der erste Platz des Turniers wurde von der Mannschaft aus Hamm-Herringen belegt, während die Teilnehmer aus Bestwig Vizemeister wurden. Eine Bronzemadaille erhielt das Team aus Oer-Erkenschwick. (bua)

[supsystic-social-sharing id="1"]