Gemeindeentwicklung

Vollversammlung in Schwaben

12. Juli 2008

Die Vollversammlung, an der der IGMG-Vorsitzende Yavuz Celik Karahan persönlich teilgenommen hatte, fand unter der Teilnahme von Gemeinde- und Regionalverbandsfunktionären statt.

Der scheidende Verbandsvorsitzende, Rafet Erdem, betonte in seiner Eröffnungsrede die Pflichten jeder Person, die in der deutschen Gesellschaft lebt. Erdem bedankte sich zum Schluss bei allen, die ihn während seiner Amtszeit als Vorsitzender des Regionalverbandes tatkräftig unterstützt haben und überreichte den Funktionären ihre Plaketten.

Der Vorsitzende der IGMG, Yavuz Celik Karahan, bedankte sich bei Rafet Erdem und seiner Familie für ihre glanzvollen Dienste in Schwaben und wünschte ihnen alles Gute im weiteren Leben. Karahan unterstrich des Weiteren in seiner Rede die Gemeinschaft und die Pflichten, die man innerhalb der Gesellschaft einnimmt. „Wir sind unserer Verantwortung als eine Gemeinschaft, die den Koran und die Sunna als Basis nimmt, bewusst. So werden wir mit unseren Werten weiterleben, die zweifellos eine Bereicherung für die Gesellschaft sind“, so Karahan weiter. Auch nahm der Vorsitzende für Gemeindeentwicklung, Sami Ganioglu, das Wort, und gab den Namen des neuen Vorsitzenden bekannt. Yusuf Dönmez wird demnächst das Amt als Vorsitzender in Schwaben kleiden. (ab)

[supsystic-social-sharing id="1"]