Gemeindeentwicklung

Vorsitzende des Regionalverbandes Ruhr A trafen sich in Dortmund

11. September 2006

Zur alljährlichen Jahresvollversammlung des Regionalverbands, kamen im Regionalverband Ruhr A Funktionäre verschiedener Abteilungen wie die der Frauen- und Jugendabteilung in Dortmund zusammen. Besprochen wurden Tätigkeiten, die im kommenden Jahr umgesetzt werden sollen. Mit einer Abschlusskoranrezitation wurde das Programm zum Ende gebracht.

Der Regionalverband Ruhr A bietet in Zusammenarbeit mit den regionalen Vereinen und Gemeinden, den in der Region ansässigen Bürgern muslimischen Glaubens, religiöse, soziale und kulturelle Dienste und Leistungen, an. (sb)

[supsystic-social-sharing id="1"]