Gemeinschaft

Vorstandswechsel im Jugendverband Nordruhr

24. September 2009

Ufuk Ulun, der die Jugendorganisation sieben Jahre lang geleitet hatte, übergab sein Amt an Abdulkerim Işık. Bei der Übergane waren der Vorsitzende der Studentenabteilung des IGMG-Jugendverbandes, Celal Tüter, sowie der Leiter der Abteilung für Gemeindeentwicklung, Osman Yusuf, zugegen.

In seiner Rede sagte Ulun: „Ich hoffe, dass ich diese Verantwortung gut gemeistert habe und übergebe sie hiermit Abdulkerim Işık, der zuvor die Bildungsabteilung unseres Jugendverbandes geleitet hatte. Möge ihm Gott zur Seite stehen.“ Anschließend hielt Işık eine Rede, in der er sagte: „Ich danke denen, die mich für würdig erachten, diese Verantwortung zu tragen. So Gott will, werde ich versuchen meinen Verpflichtungen in bester Weise nachzukommen. Bei all unserer Arbeit ist nur das Streben nach Gottes Zufriedenheit unser Ziel. Möge er uns erleichtern den Weg des Gesandten zu gehen. Diese Arbeit ist selbstverständlich eine Teamarbeit. Wir werden in Kürze den neuen Vorstand bilden und die Arbeit des Jugendverbandes fortführen. Ich danke allen, die mich als geeignet ansehen, die Arbeiten des Jugendverbandes in bester Weise weiterzuführen.“

Der Vorsitzende des Regionalverbandes Norduhr, Murat Ileri, dankte Ufuk Ulun für seine erfolgreiche Arbeit als Jugendleiter und gab bekannt, dass Ulun von nun die Abteilung für Gemeindeentwicklung leiten werde. Ferner gratulierte er dem neuen Jugendvorstand und wünschte ihnm alles Gute. (am)

[supsystic-social-sharing id="1"]