Gemeinschaft

Weiterer Wohltätigkeitsbasar für Palästina

31. Januar 2009

Vor nicht langer Zeit gegründet, macht die Göteborger Frauengemeinde mit einer weiteren Aktivität auf sich aufmerksam. Die Frauen der IGMG-Gemeinde Göteborg veranstalteten einen erfolgreichen Wohltätigkeitsbasar, dessen komplette Einnahme in Höhe von 200 000 schwedischen Kronen an die Palästinenser geschickt wird.

Der Regionalverbandsvorsitzende von Schweden, Yavuz Selim Celik, bedankte sich bei der Göteborger Frauengemeinde herzlich für ihr aktives Interesse und ihre Initiative, die sie für die jüngste Gewalt an die palästinensischen Opfer gezeigt haben.

Unterdessen wird erneut zur Palästina-Nacht, die am 31. Januar 2009 von der Jugendabteilung des schwedischen Regionalverbandes organisiert wird, aufgerufen. Es wird mitgeteilt, dass an dem Abend der stellvertretende Vorsitzende des IGMG-Regionalverbandes Schweden, Ahmet Özden, als Prediger teilnehmen wird.(ab)

[supsystic-social-sharing id="1"]