Frauenorganisation

Wettbewerb der Frauenabteilung des Regionalverbands Hessen

12. April 2010

Die Veranstaltung begann mit einer Koranrezitation. Handan Yazici, Vorsitzende des Frauenverbands Hessen Nord, und Saime Tekdemir, Vorsitzende des Frauenverbands Hessen Süd, hielten anschließend jeweils eine Rede.

Die Pädagogin Hatice Sahin aus Frankreich, gab ein Seminar über die Bildung der Frauen. Nach dem Seminar, wurden die Teilnehmer aus den Ortsgemeinden Offenbach, Hanau, Gießen, Haiger-Herborn, Wetzlar und Lollar auf die Bühne gebeten.

Die Teilnehmer wurden in drei Bereichen geprüft: Allgemeinwissen, Rhetorik und Koranrezitation. Als sich die Jury zur Bewertung und Ermittlung der Gewinner zurückzog, trug Fatma Kutlucan etwas aus dem Koran vor. Dies sorgte für bewegende Momente.

Schließlich gab die Jury die Gewinner bekannt. Die Ortsgemeinde Hanau konnte den Wettbewerb für sich entscheiden. Offenbach und Gießen wurden jeweils Zweiter und Dritter. Hatice Irkin aus Wetzlar bekam den ersten Platz im Bereiche Rhetorik. Im Bereich Koranrezitation belegte Songül Oruc aus Gießen den ersten Platz.

Nach der Preisverleihung wurde die Veranstaltung mit dem Lesen des Korans beendet. (fc)

[supsystic-social-sharing id="1"]