Gemeinschaft

Zweite Tagung des Bildungsausschusses des IGMG-Jugendverbands hat stattgefunden

27. September 2007

Der Bildungsausschussvorsitzende des IGMG-Jugendverbandes, Hikmet Atak, berichtete, dass den Schwerpunkt des diesjährigen Bildungsprogramms die Bildungsleistungen für Jugendverbandsadministratoren bilden werden. Zudem würden weiterhin Wochenendseminare mit Jugendlichen facettenreich stattfinden. Diesbezüglich werde man mit dem letztes Jahr ins Leben gerufenen Programm „2000 Gesprächskreise“ demnächst fortfahren.

Zugleich teilten die Kommissionsmitglieder mit, dass sie dieses Jahr mehr auf die Bildungsseminare und den „2000 Gesprächskreisen“ Acht geben werden. Außerdem wurde der jährlich veranstaltete Bildungswettbewerb an der Tagung der Kommission durchgenommen und diesbezüglich Richtlinien festgelegt.

[supsystic-social-sharing id="1"]