IRSCHAD

Hutba: Die Zakat

31. Mai 2017
Tasbih Grün SchwarzVerehrte Muslime! Alhamdulillah haben wir erneut den Ramadan erreicht. Möge Allah unser Fasten annehmen! Wenn wir vom Ramadan sprechen, denken wir an das Fasten, das Tarâwîh-Gebet und an die Zakat, die laut Koran von jedem zu zahlen ist, der dazu in der Lage ist.

Video-Reihe erklärt den Islam

30. Mai 2017
FAQih, Video, Islam, MuslimeIn einer 60-teiligen YouTube-Videoreihe erklärt die Islamische Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) unter dem Titel „FAQih“ den Islam. Mit ausgewiesenen Experten sollen Themen wie Ramadan, Gebet oder Seelsorge aus muslimischer Sicht erklärt werden. Auch aktuelle Themen sollen in den 3-5-minütigen Videos angesprochen werden: etwa Schwimmunterricht, politische Partizipation, Flüchtlingshilfe oder soziale Verantwortung. Dabei geht es um Grundlegendes zur Lehre und Praxis des Islams sowie um die Kommentierung aktueller Ereignisse aus islamischer Perspektive.

Beschluss des Gelehrtenrates: Sichtung des Ramadan-Neumondes 2017/1438

26. Mai 2017
Der Gelehrtenrat der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) ist ausgehend von seinen Prinzipien zur Sichtung des Neumonds und seiner Bemühungen zur Feststellung des Neumondes für den Ramadan 2017/1438 zu den unten angegebenen wissenschaftlichen Daten gelangt. Auf Grundlage dieser Fakten wurde folgender Beschluss gefasst.

Hutba: Der Ramadan und das Fasten

25. Mai 2017
Koran Tasbih GrünVerehrte Muslime! Nachdem wir nun die Monate Radschab und Schabân hinter uns gelassen haben, freuen wir uns auf den Ramadan. Der Ramadan ist der Monat der Barmherzigkeit und des Segens, eine Zeit der intensiven Spiritualität. Das größte Geschenk des Ramadans ist jedoch das Fasten.

Hutba: Verwandtschaftsbesuche als Ibâda

17. Mai 2017
Koran Seite Tasbih OrangeVerehrte Muslime! Nicht mehr lange und die Sommerferien beginnen. Direkt nach dem Ramadan beginnen langsam die Vorbereitungen auf die Sommerferien. Wir wünschen allen schon jetzt einen schönen Sommer und erholsame Ferien.

Hutba: Der Koran: Buch des Lebens

11. Mai 2017
Takka Tasbih HolzVerehrte Muslime! Der Koran ist ein Wegweiser für uns. Er zeigt uns, was richtig und falsch, was gut und schlecht ist. Von ihm erfahren wir, wer im Diesseits und im Jenseits belohnt wird und wer mit leeren Händen ausgehen wird.

Hutba: Berât-Nacht: Vergebung

04. Mai 2017
MinbarVerehrte Muslime! Der Mensch ist unachtsam und ungeduldig. Er vergisst schnell, was ihm Gutes oder Schlechtes widerfahren ist. Genauso vergisst er, dass er ein Geschöpf Allahs ist. Aus diesem Grund hat uns Allah Gelegenheiten gegeben, damit wir uns seiner bewusst werden und ihn um Vergebung bitten. In einem Koranvers heißt es: „O ihr Menschen! Allahs Verheißung ist gewiss wahr. Daher lasst euch nicht vom irdischen Leben täuschen und betrügt euch nicht selbst über Allah.“[1] Der Monat Schabân, in dem wir uns befinden, und die 15. Nacht dieses Monats gehören zu den besonderen Zeiten, die Allah uns Gläubigen geschenkt hat.