IRSCHAD

Hutba – Die Wunder von Isra und Miradsch

10. September 2004
"Gepriesen sei Der, Der seinen Diener des Nachts von der Haram- Moschee zur Aksa-Moschee führte, deren Umgebung Wir gesegnet haben, um ihm einige von Unseren Zeichen zu zeigen. Wahrlich, Er ist der Hörende, der Schauende."(Al-Isra17, 1)

Hutba – Zum Beginn des neuen Schuljahres

03. September 2004
Verehrte Gemeinde, In ganz Europa fängt langsam wieder der Schulalltag an. Es ist wieder eine Zeit in der unsere Kinder noch mehr mit Wissen und Fähigkeiten ausgestattet werden sollten, auf dass sie sich selbst, ihrer Umgebung und der Gesellschaft in der sie Leben hilfreich sein können. Möge Allah teala uns das Erhoffte ermöglichen und vom […]

Hutba – Sind wir bereit für die Zukunft?

27. August 2004
Verehrte Gemeinde, Allah teala seit Dank, treten wir nun hoffentlich gesund und wohlbehalten in eine neue Arbeitssaison. Wir befinden uns sowohl in den heiligen drei Monaten, als auch kurz vor der Hadsch-Zeit. Die Feriensaison ist auch fast zu Ende. Viele unserer Brüder und Schwestern haben diese Zeit genutzt um die alte Heimat zu besuchen und […]

Hutba – Das Wohlwollen Allahs gewinnen

20. August 2004
Verehrte Muslime, Auch wenn wir uns mit aller Kraft und all unserem Verlangen an diese Welt binden, so müssen wir uns doch bewusst werden, dass sie vergänglich ist. Das Diesseits ist sicherlich nur eine Prüfungsstation. So sagt unser Herr im glorreichen Koran: „Er (Allah) ist der, der Tod und Leben schuf, um zu prüfen, wer […]

Hutba – Die drei Monate und die Regaib-Nacht

13. August 2004
Verehrte Gemeinde, Wir nähern uns wieder den drei Monaten, in denen die Flüsse der Barmherzigkeit anschwellen und die Seen der Vergebung über ihre Ufer treten. Auch nähern wir uns den besonderen Nächten, in denen uns unser Herr vermehrt mit seiner Barmherzigkeit beschenkt. Allah teala hat die Gebete in einigen Nächten und in einigen Monaten für […]

Hutba – Verkündung des Islams

06. August 2004
„Lade zum Weg deines Herrn mit Weisheit und schöner Ermahnung ein, und diskutiere mit ihnen auf die beste Art und Weise.“ (An-Nahl 16, 125) Verehrte Muslime, Seit der Schöpfung der Erde gab es zwei Arten der Einladung. Einmal zur Wahrheit, das andere zum Aberglauben. Alle Propheten von Hazreti Adam bis hin zu Hazreti Muhammed (saw) […]

Freundschaft und Dialog – Hutba

30. Juli 2004
Verehrte Muslime, Der Islam ist die letzte offenbarte Religion. Sie ist die angemessene Religion für den Verstand und die Natur des Menschen. Der Islam bereitet den Menschen auf die beste Art und Weise auf das gesellschaftliche Zusammenleben vor. Der Mensch lebt immer in einer sozialen Umgebung. Er ist kein Wesen, das dafür bestimmt ist, sein […]