FREITAGSPREDIGT

Hutba- Die höchste Stufe des Glaubens

29. Juli 2005
Verehrte Muslime! Unser geliebter Prophet sagt: “ Solange ihr für eure Geschwister nicht das wünscht, was ihr für euch selber wünscht, seid ihr keine aufrichtigen Gläubige“ (Buhari, Imam,17) Diese Überlieferung sagt uns, dass ein Muslim nicht selbstsüchtig und geizig sein darf. Denn Selbstsucht und Egoismus gefährden das Gemeinschaftsleben. Ein Mensch, der nur an sich selbst […]

Hutba – Der Mumin strebt nach dem Höheren

15. Juli 2005
Verehrte Muslime! Muslime sollten nach höheren Zielen streben. Diese sind das Erlangen des Wohlwollen Allah tealas und die Erreichung der Glückseligkeit im Jenseits. Ein Gläubiger sollte niemals vergessen, dass er oder sie sich eines Tages vom Diesseits verabschieden wird, dass irdische Schönheiten vergänglich sind und die Leiden in diesem Leben vergehen werden. Außerdem sollten die […]

Hutba – Auf Helal und Haram achten

27. Mai 2005
Verehrte Muslime, ich möchte in dieser Hutba das Verbotene (Haram) und das Erlaubte (Halal) im Lichte von Koran und Sunnah behandeln. Liebe Geschwister! Haram und Helal werden von Allah teala im Koran benannt. Helal sind die Gaben, die dem Menschen zu seinen Diensten gegeben worden sind. Das Haram ist außerhalb dessen, was der Muslim darf. […]

Hutba – Ein Muslim ist die Sicherheit für Frieden und Vertrauen

20. Mai 2005
Verehrte Muslime! Der Islam ist eine Religion, der dem Individuum und der Gesellschaft Frieden und Ruhe bietet. Alle Gebote unseres Glaubens führen hin zu mehr moralischen Werten und bauen den Charakter des Menschen auf. Deshalb sind wir Muslime dazu verpflichtet, mit unserem Verhalten in jeder Hinsicht Vertrauen zu erwecken. Hierfür ist unser geliebter Prophet Mohammed […]

Hutba – Das Familienleben des Propheten

13. Mai 2005
Verehrte Gemeinde, der Mensch ist das vollkommenste Wesen auf der Welt. Denn er hat einen Verstand. Heute steht jedoch dieses Familienmodel sehr großen Problemen gegenüber. Schon allein die Kenntnis über das Familienleben des Propheten Muhammed (Friede sei mit ihm) und die praktische Nachahmung dessen, würde dazu führen, dass diese Probleme von alleine gelöst werden. Denn […]

Hutba – Das Leben und der Glaube

06. Mai 2005
Verehrte Brüder und Schwestern! Im Koran gibt es zahlreiche Verse, die uns den Sinn des Lebens zeigen und uns lehren, wie wir im Diesseits unser Leben zu gestalten haben. In einem dieser Verse sagt unser Herr: „Und die Dschinn und die Menschen habe Ich nur dazu erschaffen, dass sie Mir dienen(anbeten).“ (Zariyat 56) Die erste […]

Hutba – Die Bedeutung der Familie und der Familientag

29. April 2005
Verehrte Brüder und Schwestern, Unser Herr, der alles vollkommen und harmonisch in Paaren erschaffen hat, hat auch die Menschen als Mann und Frau in einer besonderen Harmonie erschaffen. Er sieht es gerne, wenn sie eine Familie gründen, die auf Liebe und Barmherzigkeit basiert. Unser Herr weist auf den Sinn und Zweck der Familiengründung im Koran […]