FREITAGSPREDIGT

Hutba – Die Herzen befrieden

18. März 2005
Verehrte Muslime! Nicht befriedete Herzen neigen immer wieder zum Unfrieden(Fitna). Unser Herr sagt im Koran in der Sura Al-Bakara: „Die Fitna ist schlimmer als das Töten.“ (Bakara 217) und warnt uns vor der Gefahr der „Fitna“. Der Begriff „Fitna“ hat in der islamischen Literatur eine sehr breite Bedeutung. „Fitna“ wird in den Bedeutungen „Erprobung, Prüfung, […]

Hutba – Das reine Herz

11. März 2005
Verehrte Muslime! Diese Woche möchte ich meine Hutba über das reine Herz, das „Kalb-i Selim“ wie es im Koran genannt wird, halten. Unser Herr sagt im Koran: „Am Tage, an dem weder Vermögen noch Söhne helfen, sondern nur (gerettet wird), wer zu Allah mit reinem Herzen kommt!“ (Schuara 88-89) Ein Dichter, der sich von diesem […]

Hutba – Beten befreit

01. März 2005
Verehrte Muslime! Jemand, der Allah teala aufrichtig anbetet, erlangt sowohl die Verbundenheit gegenüber seinem Schöpfer, als auch die Freiheit gegen jegliche Unterdrückungen. „Iyyakana`budu ve iyya ke nestain“ – „Dir Allein dienen wir und Dichallein bitten wir um Hilfe.“ Wir Muslime wiederholen diesen Vers in jedem Gebet und erklären somit unsere Freiheit gegenüber allem außer Allah. […]

Hutba- Die Nähe Allah tealas finden

25. Februar 2005
Verehrte Muslime! Alle Lebewesen und natürlich auch wir Menschen führen ein begrenztes Leben und eines Tages wird dieses Leben beendet. Diese Tatsache wird im Koran wie folgt beschrieben: “ Wißt, daß das irdische Leben nur Spiel und Scherz und Flitter und Prahlerei unter euch ist und Wetteifern um Vermögen und Kinder. Dies gleicht dem Regen, […]

Hutba- Der Monat Muharram und die Aschura

18. Februar 2005
Verehrte Gläubige! Nachdem unsere Hutba der letzten Woche von dem Beginn des Hidschra-Jahres 1426 handelte, will ich unsere heutige Hutba über den Monat Muharram, den ersten Monat des muslimischen Mondkalenders und über den Tag der Aschura halten. Verehrte Muslime! Im Monat Muharram ereigneten sich einige Ereignisse, die für uns von großer Bedeutung sind. Nach der […]

Hutba – Die Hidschra und das neue Mondjahr

11. Februar 2005
Verehrte Muslime, Gestern am 10.Febuar 2005 fing das islamische Neujahr 1426 an, ein Datum von großer Bedeutung für die Muslime. Ich wünsche, dass das 1426. Hidschrajahr der islamischen Welt Segen und Frieden bringt und es ein friedliches Jahr für die ganze Menschheit wird. Der islamische Mondkalender wird von der Hidschra an berechnet die eine wichtige […]

Hutba- Glauben und leben

04. Februar 2005
„Siehe, nur das sind Gläubige, deren Herzen in Furcht erbeben, wenn Allah genannt wird, und deren Glauben wächst, wenn ihnen Unsere Verse vorgetragen werden, und die auf Allah vertrauen.“ (Al-Anfal 2) „Schlagt bei euren Angelegenheiten den Weg der Mitte ein. Lasst eure Werke reifen. Arbeitet und betet morgens, abends und in einem Teil der Nacht. […]